Kronenfraktur:
Reparatur mit Kronen 

Alte Kronen nach jugendlichemTrauma,
Austausch der Kronen

Die Überkronung eines Zahnes sollte „Ultima Ratio“ sein, also erst dann eingesetzt werden, wenn der Substanzverlust sehr groß ist. Die Ästhetik einer Einzelkrone ist nicht einfach perfekt zu erreichen und der Zahn muss zusätzlich „beschliffen“ werden durch den Zahnarzt. Es kommt also zum unfallbedingten Substanzverlust ein weiterer (therapiebedingter) Substanzverlust am Zahn.

« zurück zur Auswahl