Kronenfraktur:
Reparatur mit Veneers 

Diese Technik deckt quasi den „Zwischenbereich“ zwischen Füllung und Krone ab. Es wird nur schonend Zahnsubstanz abgetragen und die Restauration wird im Zahnlabor hergestellt. Diese hauchdünnen Keramikschalen werden im Mund des Patienten eingeklebt. Das ist sehr techniksensitiv. Die Kosten entsprechen ungefähr denen einer Krone. Dafür ist die Ästhetik meistens sehr gut.

« zurück zur Auswahl