Wurzelfrakturen

Bild mit freundlicher Genehmigung von Prof. J.O. Andreasen

Die Prognose von Zähnen mit gebrochenen Wurzelfrakturen ist in den meisten Fällen gut. Sie hängt davon ab, auf welcher Höhe die Zahnwurzel gebrochen ist. Die Zähne müssen lediglich richtig geschient werden. Über die Hälfte der Zähne bleiben sogar vital (Zahnnerv reagiert auf Kälte). Falls nicht, hilft hier eine (modifizierte) Wurzelkanalbehandlung. Aber: Leider werden diese Zähne in der Praxis häufig vorschnell gezogen, obwohl sie erhaltungswüdig sind.

« zurück zur Auswahl